Tag Archives: Kriminalität

Autodiebstahl: Westen holt auf

Sicherheitsmaßnahmen nach TerrorwarnungWaren bisher Diebesbanden im osteuropäischen Grenzgebiet die fleißigsten, holt derzeit der Westen auf. In der Städteregion Aachen werden vermehrt Autos gestohlen, allein dieses Jähr sind es schon 600 Autos – 130 mehr als im Vorjahreszeitraum. Damit liegt Aachen in der Top Ten deutscher Autoklaustädte. Beliebt bei Diebesbanden ist die Region wegen der günstigen Lage zu Continue reading

Trickdiebe auf der Autobahn

Parkplatzdiebe-Polizei DüsseldorfWer über Österreichs Autobahnen fährt, sollte aufpassen. Vermehrt werden dort auf Autobahnen Fahrzeuge mit ausländischen Kennzeichen überfallen. Die Täter stechen nachts auf Raststätten in die Autoreifen, so dass langsam die Luft entweicht. Während der Fahrt auf der Autobahn machen sie dann die Autofahrer auf den Schaden aufmerksam Continue reading

Kriminelle Straßenbauer unterwegs

Die Polizei warnt derzeit vor dreisten Teerkolonnen, die im Rheinland, Baden-Württemberg und Westfalen unterwegs sind. Die Landfahrer bieten zu überhöhten Preisen die Asphaltierung von Höfen, Einfahrten und Schlaglöchern an, ohne einen Gewerbeschein zu haben. Den Teer bringen sie „zufällig“ als Rest von einer anderen Continue reading

Autodiebe hinterlassen Aufkleber

Derzeit beschäftigt sich die Kantonspolizei Zürich mit einer spektakulären Raubserie. Ohne Fahrzeugschlüssel und ohne Spuren zu hinterlassen, klauen Diebe Luxusautos und nutzen diese dann für Überfälle auf Juweliergeschäfte. Nach Erkenntnissen der Kantonspolizei handelt es sich um technisch sehr versierte Elektronikspezialisten, die die Fahrzeugtypen gut kennen. Wenn die Polizei auch zu Einzelheiten schweigt, steht fest, dass sie zuerst ein fünf Zentimeter großes Loch in die seitliche Karosserie in Türnähe bohren. Damit gelangen sie an den Kabelstrang der Zentralverriegelung und an das Schließsystem. Dann lässt sich die Tür öffnen. Das Loch tarnen sie mit einem Aufkleber, der die Aufschrift trägt: „Baby on Tour“. Im zweiten Schritt steigen sie ins Auto und überwinden die Elektronik der Wegfahrsperre. Nach einem Raubüberfall im letzten Jahr entdeckte die Kriminaltechnische Untersuchung der Kantonspolizei an einem Audi Avant RS6 und einen Porsche Cayenne Turbo die Aufkleber-Masche. Kürzlich hat die Bande nach dem gleichen Muster wieder zugeschlagen. Die Täter sind noch flüchtig, obwohl fast 30.000 Euro Belohnung ausgesetzt sind.