Unfallforschung zum Carsharing

Technik-Copyright by Mercedes (27)Wer sich ein Auto leiht und wenig Fahrpraxis hat, muss mit einem erhöhten Unfallrisiko rechnen. Vor allem Autofahrer, die am Wochenende nie fahren oder jährlich weniger als 1.000 Kilometer, sind davon betroffen. Dies ergab eine Studie der University of New South Wales über Nutzer eines Carsharing-Programms, veröffentlicht im Fachjournal Accident Analysis & Prevention. Andererseits haben demnach Fahrer ein vermindertes Unfallrisiko, wenn sie mehrere Autos fahren, einen höheren Selbstbehalt in der Fahrzeugversicherung haben und schon lange Jahre einen Führerschein besitzen.